• J. Manski

Informationsschreiben zur erweiterten Notbetreuung sowie zur Ferienbetreuung

Berlin, 28.05.2021


Sehr geehrte Eltern,


bitte beachten Sie das Informationsschreiben der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie vom 27.05.21 zur erweiterten Notbetreuung ab 31.05.2021.


Dies betrifft alle SuS mit Betreuungsvertrag, die bisher noch nicht in der Notbetreuung waren. Voraussetzung ist, dass deren Eltern den Bedarf durch Nachweis einer beruflichen Tätigkeit glaubhaft machen.

Darüber hinaus wird darum gebeten, den individuellen Bedarf auf den unbedingt notwendigen Umfang zu beschränken, da weiterhin die Hygieneregeln wie halbe Gruppenstärke, Maskenpflicht und Abstand gelten.


Um den erweiterten Bedarf erfassen und den Personaleinsatz entsprechend unserer Ressourcen planen zu können, bitten wir Sie, Ihren Bedarf im Zeitraum 31.05.21 bis 03.06.21 jeweils von 08:00-10:00 Uhr und 15:00-16:00 Uhr im Büro der Leitung SPB Haus 2 anzumelden bzw. nachzuweisen.

Spätestens ab 07.06.2021 erfolgt dann die Umsetzung der erweiterten Notbetreuung.


Mit freundlichen Grüßen

A. Ritzki

koordinierender Erzieher

Informationsschreiben_erw_Notbetreuung_F
.
Download • 411KB


144 Ansichten